n26-intro
N26 Metal Kreditkarte

N26 Metal Girokonto mit Mastercard im Test & Vergleich 2021

  • Mit Girokonto
  • N26 führt beim Antrag für N26 Metal eine Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-ScoreWohnsitz in Deutschland (oder innerhalb vieler weiterer Länder)mind. 18 Jahre altMittlere Abschlusschance
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Jahresgebühr 202.8 € 16,90 € p. M.
  • Gebühren Bargeldbezug 0 % Weltweit 0 % im Inland & EU Im Inland maximal acht kostenfreie Bargeldabhebungen, danach 2,- € pro Transaktion. Im Ausland kostenlos.
  • Gebühren Bezahlen 0 % Weltweit 0 % im Inland & EU
henning Mein Fazit: Der Name ist bei der N26 Metal Programm. Schließlich strahlt die Debit Mastercard in ihrer blitzblanken Optik nicht nur enorm viel Eleganz aus. Auch der N... Weiterlesen Weiter zur Bank

Nicht nur in Sachen Mode und Lifestyle scheint Berlin die Metropole für Trendsetter und Influencer zu sein; auch die Finanzwelt hat so einiges zu bieten. FinTech lautet das Wort der Stunde, welches in den vergangenen Jahren die Startup-Szene der Hauptstadt stark beeinflusst hat. Der wohl bekannteste Vertreter unter den innovativen Finanzunternehmen mit Fokus auf digitalem Banking ist N26.

Neben einer kostenfreien Standardversion aus Girokonto und Zahlungskonto hat die FinTech Bank auch Modelle im mittel- oder höherklassigen Bereich in petto. Wer in die Vollen gehen möchte, kann so mit der N26 Metal von zahlreichen Serviceleistungen und Vergünstigungen profitieren.

Kurzgefasst bedeutet das: smarte Zusatzfeatures, kostengünstige Transaktionen im Ausland und ein umfangreiches Versicherungspaket. Auch wenn man bei der Monatsgebühr von 16,90 Euro erst einmal schlucken muss. Der Kostenaufwand lohnt sich vor allem für Vielreisende.

Mobiles Banking Made in Berlin – die FinTech Bank N26

Während sich konventionelle Banken zunehmend auf dem Abstellgleis befinden, erleben FinTech Banken aktuell einen Boom. Die simple Kontoführung per App lockt dabei vor allem das junge Publikum und erreicht auf diese Weise eine besonders hohe Reichweite.

Das Berliner Unternehmen N26 zählt mittlerweile zu den Global Playern und kann genau genommen eigentlich nicht mehr als Startup bezeichnet werden. Seit der Gründung im Jahre 2013 erlebte die Bank einige Höhen und Tiefen. Beispielsweise wurden Anschuldigungen einer undurchsichtigen Preispolitik oder plötzlicher Kunden-Kündigungen laut. Nichtsdestotrotz scheint N26 diese Vorwürfe unbeschadet überstanden zu haben und sich weiterhin auf der Zielgeraden zu befinden.

Mit dem Fokus auf komplett durchdigitalisierte Finanzgeschäfte stützt sich N26 auf die Nutzung der App. Auf diese Weise wird eine unkomplizierte Abwicklung deiner Transaktionen sowie die smarte Verwaltung deiner Konten und Pockets gewährleistet. Selbst Zahlungen sind mit der Unterstützung deines Smartphones nicht mehr an das altbekannte Plastikkärtchen gebunden, sondern können in Sekundenschnelle kontaktlos abgewickelt werden.

N26 Metal Vorteile und Nachteile

Vorteile:
  • Bis zur achten Bargeldabhebung im Inland gebührenfrei Monatlich können mit der Kreditkarte in Deutschland bis zu acht kostenfreie Bargeldabhebungen vorgenommen werden. Im Anschluss belaufen sich die Gebühren auf 2 Euro pro Transaktion.
  • Unbegrenzt kostenfreie Bargeldabhebungen im Ausland Bei der Nutzung der Kreditkarte im Ausland fallen weder Abhebe- noch Servicegebühren an.
  • Gebührenfreie Zahlungen in Fremdwährungen Zahlungen in Fremdwährungen sind dank der Kreditkarte ohne versteckte Zusatzkosten möglich.
  • Unterwegs rundum versichert Von der Mobilitätsversicherung bis hin zur Auslandskrankenversicherung – N26 Metal bietet auf Reisen einen Komplettschutz.
  • Mietwagenversicherung on top Vollkaskoversicherung mit einer Deckungssumme von maximal 20.000, - Euro.
  • Smarte Kontoverwaltung mit Spaces Mit bis zu zehn Unterkonten oder auch Spaces ist cleveres Sparen bei N26 kein Problem mehr.
Nachteile:
  • Kreditkarte oder nicht? Die N26 Metal kann nur mit Guthaben verwendet werden und bietet somit nicht den finanziellen Puffer eines Kreditrahmens konventionellen Kreditkarten.
  • Ausschließlich digitales Banking Als reine Direktbank laufen sämtliche Geschäfte bei bunq online. Bargeldeinzahlungen am Automaten oder Schalter fallen somit automatisch weg.
  • Saftige jährliche Grundgebühr von 202,80 Euro Mit einer monatlichen Kontoführungsgebühr von 16,90 Euro ist N26 Metal vergleichsweise teuer. Das Abonnement ist jährlich kündbar.

N26 Metal – das Premiumkonto inklusive Debit Mastercard

Bei FinTech Banken wie N26 ist absolut alles digital – selbst die Zahlungskarte. Sollte dennoch die Haptik für dich eine ausschlaggebende Rolle spielen, enthält dir das Unternehmen eine Mastercard Kreditkarte natürlich nicht vor. Das Paket der N26 Metal inkludiert dabei ein Produkt, das auf dem Markt höchstwahrscheinlich einzigartig ist: eine Zahlungskarte aus Metall, die in drei eleganten Farben erhältlich ist.

Dieser etwas extravagante Luxus hat natürlich seinen Preis. Mit 16,90 Euro monatlich zählt das Modell zu den Girokonten der Extraklasse. Die Grundgebühr wird dabei in einem Turnus von einem Monat von deinem Konto abgebucht. Der Haken bei diesem Prozess: das Abo lässt sich nur jährlich kündigen. Solltest du außerdem das Saldo zum Zeitpunkt der Abbuchung nicht decken können, kommt es früher oder später zu einer Sperrung deines Kontos.

Was du außerdem noch wissen solltest: bei der N26 Mastercard handelt es sich um eine Debit Mastercard, da sämtliche Ausgaben direkt mit dem Betrag auf deinem Konto verrechnet werden. Die Nutzung der Zahlungskarte ist somit an deine finanzielle Ist-Situation gebunden und kann nicht mit einem Kreditkartenlimit ausgereizt werden.

Abgesehen von diesen eher trockenen Fakten bietet das Kontomodell aber natürlich einige Vorteile, welche die N26 Metal zu einem einzigartigen Produkt machen. Die wichtigsten Punkte wollen wir euch nicht vorenthalten.

Smarte App-Features für clevere Bankgeschäfte

Wie bereits erwähnt, zählt die N26 Metal ausnahmslos zu den Premiummodellen des Berliner FinTech Unternehmens. Durch den Schwerpunkt auf eine rundum digitale Nutzung ist das Smartphone für dich ein unverzichtbares Instrument in Sachen mobiles Banking. Die App bietet dir dabei nicht nur einen aktuellen Einblick in die neuesten Veränderungen deines Kontostandes, sondern funktioniert wie eine persönliche Filiale für unterwegs.

Seien es Überweisungen, Daueraufträge oder einfache Zahlungen. Jeder Schritt im Rahmen deiner smarten Kontoführung lässt sich in nur wenigen Sekunden erledigen. Zusätzlich erweist sich die N26 Metal als ideale Basis für deinen nächsten Sparplan. Neben dem bereits angesprochenen Updates bezüglich deiner persönlichen Finanzsituation kannst du deine Einnahmen außerdem in Unterkonten zwischenlagern. Diese sogenannten Spaces eignen sich ideal, um einen Sparbetrag abseits deiner täglichen Ausgaben und Einnahmen zurückzulegen. Automatisierte Überweisungen auf diese Unterkonten lassen dein Vermögen dabei ohne eine direkte Einflussnahme wachsen.

N26 Spaces
N26 Unterkonto anlegen
N26 Spaces: intelligente Unterkonten

Vorteilhafte Partnerangebote für daheim und unterwegs

Wir kennen das Prinzip bereits von namenhaften Produkten wie der Barclaycard: wer sich für ein etwas preisintensiveres Produkt entscheidet, erhält im Gegenzug attraktive Vergünstigungen bei ausgewählten Partnerunternehmen.

Ähnlich verhält es sich auch bei N26. Das moderne FinTech-Unternehmen legt seinen Schwerpunkt auf ebenso innovative Produkte, die sich ideal für die eher jüngere Zielgruppe eignen. Neben hilfreichen Anwendungen wie der Meditations-App Headspace kommst du mit Booking.com auch auf Reisen auf deine Kosten. Die Kategorie Lifestyle kommt mit Angeboten von Freeletics und Adidas natürlich ebenfalls nicht zu kurz.

N26 Partnerangebote Überblick
N26 Partnerangebot Adidas
Unterschiedliche Partnerangebote in der N26 App

Aktuelle Partnerangebote:

  • Tinder: erhalte 90% auf deinen ersten Monat mit Tinder Gold
  • Adidas: Sichere dir 30% auf alle Artikel in der Adidas App
  • Westwing: Spare 20% auf deinen nächsten Einkauf
  • mymuesli: Erhalte einen Gratis Müsli mix im Wert von 15€
  • Dropbox: Du bekommst zusätzliche 200 GB Speicherplatz

Und viele weitere Angebote!

Fazit zum Konto
Was die Eigenschaften der N26 Mastercard als reine Zahlungskarte angeht, ergeben sich im Vergleich mit dem günstigeren Modell N26 You keine großen Unterscheide. Der Mehrwert der N26 Metal liegt vielmehr ist den Zusatzfeatures, wie dem Zugang zu exklusiven Partnerangeboten. Zusätzlich ermöglicht dir die Eröffnung mehrerer Unterkonten die nötige finanzielle Freiheit für deinen nächsten Sparplan.

Attraktive Features zu saftigen Preisen

Leider zählt die N26 Metal nicht gerade zu den günstigsten Girokonten mit Kreditkarten auf dem Markt. Wer sich für das Modell interessieren sollte, muss dementsprechend gleich doppelt kalkulieren. Erstens ist die monatliche Nutzungsgebühr von 16,90 Euro nicht zu verachten. Zweitens ist das Abo nur jährlich kündbar. Ist der Vertrag also einmal unterschrieben, bist du direkt um knapp 200,- Euro leichter. Nun aber zu den positiven Aspekten der N26 Metal. Schließlich soll dein finanzieller Aufwand auch abseits der bereits vorgestellten Zusatzfeatures entlohnt werden.

Weltweit gebührenfrei Geld abheben

Wie das Gros der Debit Mastercards eignet sich auch die N26 Kreditkarte eher für das Aus- als für das Inland. Bargeldabhebungen, sogar in Fremdwährungen, sind
somit komplett kostenfrei, während innerhalb Deutschlands ab der neunten Abhebung eine Gebühr von 2,- Euro erhoben wird. Hier ein kleiner Unterschied zu den Leistungen der günstigeren N26 You: mit diesem Modell stehen dir lediglich fünf gebührenfreie Bargeldabhebungen innerhalb Deutschlands offen.

Entscheidend für die final zu zahlenden Zusatzkosten sind natürlich auch die von der lokalen Bank erhobenen Gebühren. Nehmen wir uns die Destination Neuseeland als Beispiel, so beträgt diese in der Regel maximal 3,- NZD, was knapp 2 Euro entspricht. Einige ausgewählte Banken wie die BNZ oder die Westpac ermöglichen aber auch komplett kostenlose Bargeldabhebungen.

Weltweit gebührenfrei bezahlen

In puncto Zahlungen schlagen die Herzen der Reiseliebhaber*innen wahrscheinlich direkt höher. Diese sind mit der Debit Mastercard von N26 nämlich weltweit gebührenfrei. Zusätzlich besteht – ganz im Sinne einer FinTech Bank – die Möglichkeit, die Schulden auch kontaktlos via Apple Pay oder Google Pay zu begleichen.

Um nun noch einmal zum Beispiel Neuseeland zurückzukommen, hängen die Gebühren überwiegend von den Leistungen deiner Bank ab. Somit wären Zahlungen mit der N26 Mastercard per se kostenlos. Lediglich zu beachten sind die Sondergebühren, welche von manchen Hotels oder Shops erhoben werden können. Hierbei handelt es sich aber eher um eine Ausnahme.

Mietwagen

Vom Gepäck bis zum Smartphone rundum versichert

Kommen wir zum Herzstück der N26 Metal: das inkludierte Versicherungspaket. Entwickelt für die Gewährleistung eines umfangreichen Versicherungsschutzes auf Reisen besteht der Anspruch auf die verschiedenen Leistungen für maximal 90 aufeinanderfolgende Tage.

Das Paket deckt dabei den Schutz deiner Gesundheit, deines Gepäcks und deines Mietwagens ab. Außerdem hilft es dir, die finanziellen Einbußen beim Abbruch oder Rücktritt einer Reise möglichst gering zu halten.

Für den Schutz deiner Gesundheit: die Auslandskrankenversicherung

Dein eigenes Wohlergehen sollte immer an allererster Stelle stehen – das Reisen bildet da natürlich keine Ausnahme. Auch wenn Destinationen wie die USA selbst bei kleineren Erkrankungen mit teils horrenden Rechnungen winken, hier die Entwarnung: die Auslandskrankenversicherung der N26 Metal übernimmt Behandlungskosten in Höhe von bis zu 1.000.000, – Euro und unabhängig von der Nutzung der Debit Mastercard.

Die komplette Absicherung bei Gepäckverlust oder -verspätung

Genauso ärgerlich wie eine unerwartete Erkrankung ist der Verlust oder die Verspätung eines Gepäckstücks. Leider scheinen selbst die modernsten Flughäfen nicht vor diesen Pannen geschützt. Um sich im Urlaub wenigstens mit dem Nötigsten versorgen zu können, unterstützt dich die Reise-Gepäckversicherung mit einer Entschädigung von 2.000, – Euro, sofern die Reise mithilfe der Debit Mastercard gezahlt wurde.

Entschädigungen bei Flugausfällen und -verspätungen plus eine Reiserücktrittsversicherung

Die Rundreise ist bereits gebucht, die Vorfreude steigt auf einmal kommt ein unerwarteter Zwischenfall. Die Gesundheit oder ein beruflicher Notfallsind nur einige wenige Gründe für den Nichtantritt einer Reise. Unter Selbstbehalt übernimmt die Reiserücktrittsversicherung beziehungsweise die Reiseabbruchsversicherung der N26 Metal eine Summe von bis zu 10.000 Euro – stets unter der Prämisse, dass die Reise mit der Debit Mastercard bezahlt wurde.

Sollte hingegen der Transport das Problem sein und sich dein Flug verspäten oder sogar komplett ausfallen, stehen dir auch in diesem Fall bis zu 500,- Euro bei einer Verzögerung von mehr als 4 Stunden zu; unabhängig von der seitens der Airline zu entrichtenden Entschädigung.

Neu im Programm: die Versicherung für Zwischenfälle in Zusammenhang mit COVID-19

Eine brandaktuelle Thematik, von der natürlich auch das Versicherungspaket der
N26 nicht verschont bleibt: COVID-19. Die stetig wechselnden Lockerungen lassen
uns den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Die Sorge, in diesen unruhigen
Zeiten auf seinen Urlaubskosten sitzen zu bleiben, ist entsprechend groß.

Diese Problematik erkennend hat N26 gemeinsam mit der Allianz die Richtlinien reformiert, sodass sämtliche Szenarien vor oder während der Reise, die in Verbindung mit dem Virus stehen, finanziell abgesichert sind. Hierzu zählen Ansprüche im Falle eines Reiseabbruchs, einer Stornierung oder eines medizinischen Notfalls.

Damit sich Kund*innen diese Kulanz nicht zunutze machen, gibt es einige Rahmenbedingungen. Die Reise darf so nicht vor dem 22.02.21 beginnen. Außerdem sollte in jedem Fall ein Krankheitsfall bei dir oder deinen Mitreisenden nachgewiesen werden können. Liegt jedoch Fahrlässigkeit vor, beispielsweise durch die Einreise in ein Risikogebiet und entgegen den Empfehlungen der örtlichen Behörden, greift die Versicherung nicht.

Zur Absicherung deines wichtigsten Tools: die Handyversicherung

Gerade wenn es um das Thema FinTech geht ist der Verlust oder die Beschädigung deines Smartphones ein kleiner Super-GAU. Umso wichtiger ist ein umfassender Schutz des Endgeräts mithilfe einer entsprechenden Versicherung. Die Handyversicherung der N26 Bank unterstützt dich dabei, im Notfall bestmöglich handeln zu können und kommt dir mit einer Entschädigung von bis zu 1.000, – Euro entgegen.

Und zum Schluss noch ein Klassiker: die Mietwagenversicherung

Für einige Destinationen, wie beispielsweise Neuseeland, ist ein eigener Mietwagen fast schon ein Muss. Die extremen Witterungsbedingungen oder gar der Linksverkehr können dennoch zu der ein oder anderen Panne führen. Damit solche Zwischenfälle deine Urlaubskasse nicht allzu sehr schmälern, inkludiert die Mietwagenversicherung der N26 Metal eine Vollkaskoversicherung mit einer Deckungssumme von maximal 20.000, – Euro. Allerdings gilt auch hier: die Buchung des Wagens muss mit der Debit Mastercard beglichen worden sein.

Flughafen Terminal

Konditionen von N26 Metal im Überblick

Allgemein
Kartenanbieter N26
Kartenname: N26 Metal
Kartensystem: Mastercard
Kartentyp: Debit
Girokonto:
Video Ident:
Rechnungsausgleich: Ausgleich per Guthaben über Girokonto
Gebühren
Jahresgebühren 202.8 € (16,90 € p. M.)
Eff. Jahreszins 8.90 %
Gebühren beim bezahlen
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Weltweit Gebührenfrei
Bezahlmöglichkeiten
Kontaktlos bezahlen
Apple Pay
Google Pay
Gebühren beim Geld abheben
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei ! Im Inland maximal acht kostenfreie Bargeldabhebungen, danach 2,- € pro Transaktion. Im Ausland kostenlos.
Weltweit Gebührenfrei
Rückerstattung der Automatengebühr
Extras
Guthabenzins
Partnerkarte keine Partnerkarte erhältlich
Cashback
Bonuspunkte System
Bonus
Discounts
Besonder Features
Versicherungen
Auslands-Krankenvers.
Reise-Unfallvers.
Reise-Rücktrittsvers.
Reisegepäck-Vers.
Verkehrsmittelunfall-Vers.
Rechtsschutz für Mietwagen
Haftpflichtvers. für Mietwagen
Vollkaskovers. für Mietwagen
Flugvers.
Wintersportvers.
  1. Allgemein
  2. Bezahlung
  3. Bargeld
  4. Extras
  5. Versicherungen
  1. Allgemein
  2. Bezahlung
  3. Bargeld
  4. Extras
  5. Versicherungen

N26 Metal und N26 You im Vergleich – lohnt sich der Aufpreis?

Es lässt sich nicht leugnen, dass die verschiedenen Kontomodelle von N26 enorme Preisunterschiede aufweisen. Während N26 You bereits für 9,90 Euro zu haben ist, beläuft sich die monatliche Gebühr für das Kontoupgrade N26 Metal auf 16,90 Euro monatlich. Hinzu kommt, dass dieser Preisunterschied auf dem ersten Blick nicht wirklich nachvollziehbar ist. Inwiefern weichen beide Modelle also voneinander ab und von welchen Vorteilen kannst du als Endverbraucher*in profitieren?

Zunächst einmal geht es um den berühmten Reisekreditkarten-Vergleich. Entsprechend einer klassischen Kreditkarte eignen sich auch die Debit Mastercards von N26 eher schlecht als recht für Bargeldabhebungen im Inland. Innerhalb Deutschlands liegt das Limit mit dem Modell N26 Metal bei acht kostenfreien Abhebungen, mit der N26 You sogar nur bei fünf.

Zusätzlich punktet das Premiummodell mit seinem umfangreichen Versicherungspaket, welches dich bei Zwischenfällen jeglicher Art nicht auf dem Trockenen sitzen lässt. Während das Basismodell „nur“ die klassische Reiskranken- und Reiserücktrittsversicherung sowie den Schutz deines Gepäckes umfasst, inkludiert die N26 Metal außerdem noch eine Mietwagen- und Handyversicherung. Abschließend ist die Priorisierung von Premiumkund*innen natürlich nicht zu verachten. Wer ein bisschen tiefer in die Tasche greift, kann sich so auf kürzere Wartezeiten und eine schnellere Abwicklung von Anfragen einstellen.

N26 Standard als adäquate und kostenlose Alternative

Wenn wir mal ehrlich sind: 16,90 Euro pro Monat ist kein Betrag, den man sich einfach aus dem Ärmel schüttelt. Zwar erscheinen die auf Reisen besonders nützlichen Zusatzfeatures verlockend, sind aber streng genommen kein Muss, wenn es um mobiles Banking geht. Wer also lieber auf kleineren Fuß leben möchte, dem bietet die Angebotspalette von N26 auch eine kostengünstigere Alternative, bei der in Sachen Service keine großen Einbußen gemacht werden müssen.

N26 Standard ist ein komplett gebührenfreies Modell, welches ein klassisches Girokonto sowie eine digitale Debitkarte umfasst. Zwar ist bei diesem Konto keine Reiseversicherung inkludiert. Im Ausland kannst du mit der digitalen Zahlungskarte dennoch punkten. Ob kontaktlos oder mit physischer Karte, die du für einen Aufpreis von 10,- Euro dazu bestellen kannst; Zahlungen im In- und Ausland bleiben weiterhin gebührenfrei. Zusätzlich liegt das Limit kostenfreier Bargeldabhebungen mit 3 Transaktionen nur geringfügig niedriger als mit den Modellen Smart oder Metal. Eine Überlegung ist die kostenlose N26-Variante also definitiv wert.

Alternativen zu N26 Metal im Vergleich

N26 Metal N26 Metal
  • Mit Girokonto
  • N26 führt beim Antrag für N26 Metal eine Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-ScoreWohnsitz in Deutschland (oder innerhalb vieler weiterer Länder)mind. 18 Jahre altMittlere Abschlusschance
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Inklusive Reisekrankenversicherung
  • Inklusive Reisegepäckversicherung
  • Inklusive Reiserücktrittsversicherung
  • ✘ Rechtsschutz für Mietwagen
    ✘ Haftpflichtvers. für Mietwagen
    ✔ Vollkaskovers. für Mietwagen
  • Inklusive Reiseabsicherung für COVID-19
N26 You N26 You
  • Die N26 You kann nur mit Guthaben verwendet werden und bietet somit nicht den finanziellen Puffer eines Kreditrahmens konventionellen Kreditkarten.Mit Girokonto
  • N26 führt beim Antrag eine Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-ScoreWohnsitz in Deutschland (oder innerhalb vieler weiterer Länder)mind. 18 Jahre altMittlere Abschlusschance
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Inklusive Reisekrankenversicherung
  • Inklusive Reisegepäckversicherung
  • Inklusive Reiserücktrittsversicherung
  • ✘ Rechtsschutz für Mietwagen
    ✘ Haftpflichtvers. für Mietwagen
    ✘ Vollkaskovers. für Mietwagen
  • Inklusive Reiseabsicherung für COVID-19
Barclaycard Platinum Double Barclaycard Platinum Double
  • Der Ausgleich findet über dein bestehendes Girokonto statt. Für den Rechnungsausgleich gibt es folgende Optionen: 100% LastschriftTeilzahlung (voreingestellt)Ohne Girokonto
  • Barclaycard führt beim Antrag eine Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-ScoreEinkommenWohnsitz in DeutschlandBestehendes Konto bei einem deutschen Kreditinstitutmind. 18 Jahre altMittlere Abschlusschance
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Inklusive Reisekrankenversicherung
  • Inklusive Reisegepäckversicherung
  • Inklusive Reiserücktrittsversicherung
  • ✘ Rechtsschutz für Mietwagen
    ✔ Haftpflichtvers. für Mietwagen
    ✔ Vollkaskovers. für Mietwagen
  • Ohne Reiseabsicherung für COVID-19
Jahresgebühren
202.8 € 16,90 € p. M.
118.8 € 9,90 € / m.
99 €
GEBÜHREN BEIM BEZAHLEN
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Weltweit Gebührenfrei
Weltweit Gebührenfrei
Weltweit Gebührenfrei
GEBÜHREN BARGELDBEZUG
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei ! Im Inland maximal acht kostenfreie Bargeldabhebungen, danach 2,- € pro Transaktion. Im Ausland kostenlos.
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei ! Im Inland maximal fünf kostenfreie Bargeldabhebungen, danach 2,- € pro Transaktion. Im Ausland kostenlos.
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Vorteile
  • Bis zur fünften Bargeldabhebung im Inland gebührenfrei
  • Unbegrenzt kostenfreie Bargeldabhebungen im Ausland
  • Gebührenfreie Zahlungen in Fremdwährungen
  • Unterwegs rundum versichert
  • Mietwagen Vollkaskoversicherung
  • Smarte Kontoverwaltung mit Spaces
  • Bis zur fünften Bargeldabhebung im Inland gebührenfrei
  • Unbegrenzt kostenfreie Bargeldabhebungen im Ausland
  • Gebührenfreie Zahlungen in Fremdwährungen
  • Unterwegs rundum versichert
  • Smarte Kontoverwaltung mit Spaces
  • Visa UND Mastercard mit bis zu 3 kostenlosen Double-Partnerkarten
  • Monatliche Rückzahlungen mit dem 100%- Ausgleich
  • Individuell angepasste Kreditrahmen
  • Den Kreditrahmen mit Guthaben erhöhen
  • Kostenfreie Bargeldabhebungen weltweit
  • Gebührenfreie Zahlungen in Fremdwährungen
  • Umfangreiches Versicherungspaket
Nachteile
  • Keine "echte" Kreditkarte mit Kreditrahmen
  • Jährliche Grundgebühr von 118,80 €
  • Ausschließlich digitales Banking
  • Keine "echte" Kreditkarte mit Kreditrahmen
  • Jährliche Grundgebühr von 118,80 €
  • Ausschließlich digitales Banking
  • Jährliche Grundgebühr von 99,- €
  • Augen auf bei der Teilzahlung
Mehr anzeigen
Henning von reise-kreditkarte.com

Mein Fazit und Erfahrung mit N26 Metal

Der Name ist bei der N26 Metal Programm. Schließlich strahlt die Debit Mastercard in ihrer blitzblanken Optik nicht nur enorm viel Eleganz aus. Auch der Nutzen der im Kreditkartenmodell enthaltenen Leistungen ist nicht zu verachten.

Das Premium Konto wartet so mit unbegrenzt kostenfreien Zahlungen im In- und Ausland sowie ebenso gebührenfreien Bargeldabhebungen bis zu einem Limit von acht Transaktionen auf. Zusätzlich profitieren Inhaber*innen von dem umfangreichen Reiseversicherungspaket und zahlreichen Partnerprogrammen. Der einzige Wermutstropfen: die metallene Kreditkarte ist mit einem Preis von 16,90 Euro monatlich gegenüber den übrigen Produkten von N26 eher teuer. Ob sich beispielsweise die 6,- Euro Aufpreis zum einfacheren Produkt N26 You, in dem ebenfalls das Reiseversicherungspaket in minimal abgespeckter Version enthalten ist, lohnen, muss jeder für sich entscheiden.

Häufig gestellte Fragen zu N26 Metal

Was kostet N26 Metal?

Mit einer Nutzungsgebühr von 16,90 € ist die N26 Metal zwar teuer, punktet aber durch diverse Zusatzleistungen. Die Nutzungsgebühr wird dabei im monatlichen Turnus für einen Zeitraum von einem Jahr von dem ebenfalls inkludierten N26 Girokonto abgebucht. Sollte das Abo innerhalb dieser Zeit nicht fristgerecht gekündigt werden, verlängert sich die Vertragslaufzeit automatisch um ein weiteres Jahr.

Welche Versicherungen sind bei N26 Metal inklusive?

N26 Metal umfasst sowohl reguläre Versicherungsleistungen wie eine Reisekranken- und eine Reiserücktrittsversicherung sowie finanzielle Entschädigungen bei Flugausfällen, Gepäckverlust oder Gepäckverspätung. Zusätzlich sichert das Abo mittels einer Mietwagen- und Handyversicherung und seit Neuestem einer Reiseversicherung für Zwischenfälle in Zusammenhang mit COVID-19 ab.

Welche Partnerangebote gibt es mit N26 Metal?

Die Partnerangebote von N26 Metal werden stets an den Zeitgeist angepasst und umfassen sowohl Kooperationen mit Klassikern wie der Buchungsplattform Booking.com als auch smarte Anwendungen wie die Meditations-App Headspace. Wer in Sachen Partnerangebote stets up-to-date sein möchte, dem empfiehlt sich der regelmäßige Blick auf die Website der FinTech Bank. Zu den vergangenen Partnern zählen unter anderem auch Zalando, adidas und Uber.

Lohnt sich der Aufpreis für N26 Metal?

Die N26 Metal ist nicht nur eine Kreditkarte inklusive Girokonto, sondern auch der Schlüssel zu umfangreichen Versicherungsleistungen und vielversprechenden Partnerangeboten. Wer also Interesse an einem solchen Komplettpaket haben sollte und bereit ist, die relativ hohen Monatsgebühren von 16,90 Euro zu tragen, ist bei dem Premiumkonto goldrichtig. Das etwas schlankere Abo N26 You umfasst zwar keine Mietwagen- und Handyversicherung, erweist sich im Preis-Leistungs-Vergleich mit einer Monatsgebühr von 9,90 Euro als deutlich günstigere und somit adäquate Alternative.