Kreditkarten mit Kreditrahmen im Vergleich

Kreditkarten mit Kreditrahmen im Vergleich

Mit der richtigen Kreditkarte zu mehr Zahlungsfreiheit

Luxusurlaub auf einer einsamen Insel, in der Hängematte liegen, und mit einem bunten Cocktail in der Hand aufs türkisfarbene Meer schauen. Individuell reisen, von einer gemütlichen Unterkunft mit dem eigenen Mietauto das ausgewählte Reiseziel entdecken, und den Urlaub unabhängig genießen. Einen Camper mieten, und mit dem Haus auf vier Rädern völlig flexibel überall halten, wo es gefällt, und sich Abends die Sterne ansehen.

Was diese Arten zu reisen gemeinsam haben? Sie führen uns alle in aufregende und neue Länder, in denen es nicht nur Einiges zu entdecken gibt, sondern meist auch andere Währungen und andere Arten zu bezahlen. Vor allem aber kosten sie alle Geld. Anfallende Mehrkosten, vorwiegend aber Kautionen für Mietautos und Camper erfordern eine gute Budgetplanung, die eine passende Kreditkarte erheblich erleichtern kann. Damit du bei deiner nächsten Auslandsreise, egal welcher Art, die perfekte Kreditkarte mit dem passenden Kreditrahmen für deine Unternehmungen in der Tasche hast, haben wir folgenden Guide für dich erstellt.

Kreditkarten mit Verfügungsrahmen

Eine passende Kreditkarte dabei zu haben, ist bei Auslandsreisen unumgänglich. Vor allem aber, wenn du planst, im Urlaub ein Auto oder einen Camper auszuleihen oder aber, dir einfach etwas mehr auf deiner Reise zu gönnen, macht es Sinn, eine Kreditkarte mit Verfügungsrahmen in der Brieftasche zu haben. Du solltest ja, trotz eventuell zu bezahlender Kautionen, nach wie vor in der Lage sein, mit deiner Kreditkarte zu bezahlen. Es folgen daher die drei, von uns getesteten, besten Kreditkarten mit Verfügungsrahmen. Es sind alle wichtigen Aspekte beschrieben, und du kannst dir somit in Ruhe überlegen, was für einen Kreditrahmen du benötigst, welche Kosten du dir mit der jeweiligen Karte sparen kannst, und letztendlich, welche Kreditkarte du dir als Begleitung für deinen Urlaub aussuchst.

Hanseatic Genialcard

Die Hanseatic Genialcard ist eine kostenlose VISA Karte und kommt ohne Girokonto, was bedeutet, dass die Abrechnung monatlich per Lastschrift über dein bereits bestehendes Konto läuft. Das Abheben und Bezahlen ist mit der Genialcard weltweit gebührenfrei, was zusätzlichen Kosten vorbeugt und im Ausland von großem Vorteil ist. Ebenso fallen bei der Genialcard keine Jahresgebühren an.

Jetzt mit 30€ Wilkommens-Bonus
  • Der Ausgleich findet über dein bestehendes Girokonto statt. Für den Rechnungsausgleich gibt es folgende Optionen: 100% LastschriftTeilzahlung (voreingestellt)Ohne Girokonto
  • Die Hanseatic Bank führt beim Antrag eine Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-ScoreWohnsitz in DeutschlandBestehendes Konto bei einem deutschen Kreditinstitutmind. 18 Jahre altMittlere Abschlusschance
  • Ohne Reisekrankenversicherung
  • Ohne Reisegepäckversicherung
  • Ohne Reiserücktrittsversicherung
  • ✘ Rechtsschutz für Mietwagen
    ✘ Haftpflichtvers. für Mietwagen
    ✘ Vollkaskovers. für Mietwagen
  • Ohne Reiseabsicherung für COVID-19
  • Jahresgebühr 0€ dauerhaft
  • Gebühren Bargeldbezug 0% Weltweit 0% im Inland & EU
  • Gebühren Bezahlen 0% Weltweit 0% im Inland & EU
  • Frei von Jahresgebühren
  • Monatliche Rückzahlungen mit dem 100%-Ausgleich
  • Individuell angepasste Kreditrahmen
  • Kostenfreie Bargeldabhebungen weltweit
  • Gebührenfreie Zahlungen in Fremdwährungen
  • Cashback-Garantie in beliebten Online-Shops
  • Augen auf bei der Teilzahlung
henning Mein Fazit:

Das Ergebnis im Kreditkartenvergleich ist relativ eindeutig: die GenialCard der Hanseatic Bank ist zweifellos die optimale Lösung für all jene, die ihre Reise ohne Taschenrechner und Unmengen an Bargeld im Gepäck antreten wollen. Die Gründe, weshalb eine Entscheidung für diese Reisekreditkarte definitiv empfehlenswert ist, sind vielfältig: weltweit kostenfreies Abheben und Bezahlen, keine Grundgebühren und die einfache Abrechnung über das eigene Girokonto. Summa summarum einzigartige Konditionen, mit denen höchstens die Barclaycard konkurrieren kann.

Komplettes Fazit »

Die monatliche Abrechnung über das Referenzkonto kann mit einer Voll- oder Teilzahlung beglichen werden. Bei einer Vollzahlung, das bedeutet, der ganze Betrag wird auf einmal beglichen, fallen keine versteckten Gebühren an. Vorsicht ist bei den Teilrückzahlungen geboten, da hohe Gebühren mit einem Zinssatz von 13,06% anfallen. Bei der Teilrückzahlung müssen 3% des Betrages bzw. mindestens 20€ monatlich zurückgezahlt werden. Zwischen Teil- und Vollzahlungen kann jederzeit gewechselt werden, beachte hier aber, dass du den Prozentsatz bei einem Wechsel auf dem Online-Kundenportal angleichen musst, ansonsten steigen die Kosten weiter.

Der Verfügungsrahmen wird bei der Genialcard gleich zu Beginn auf 2500€ festgelegt und kann nur durch einen Antrag erhöht werden. Dies und die Tatsache, dass man den Kreditrahmen der Kreditkarte nicht durch selbst einbezahltes Guthaben erhöhen kann, zählt zu ihren Nachteilen. Daher lohnt es sich, die Reise und das benötigte Budget vorab ein Bisschen durchzuplanen, um Engpässe zu vermeiden. Trotzdem besitzt du mit der Hanseatic Genialcard eine kostenlose und praktische Kreditkarte für deine Auslandsreise.

Barclaycard Visa

Die Barclaycard ist, wie der Name sagt, auch eine VISA Karte und kommt wie die Genialcard ohne Girokonto. Somit läuft auch bei dieser Kreditkarte die Abrechnung einmal monatlich über das Referenzkonto. Zusätzlich ist bei der Barclaycard auch ein manuelles Ausgleichen möglich. Auch diese Karte ist eine kostenlose Kreditkarte, somit kommt sie ohne Jahresgebühren und das Abheben und Bezahlen ist weltweit gratis.

Jetzt mit 50€ Wilkommens-Bonus
  • Der Ausgleich findet über dein bestehendes Girokonto statt. Für den Rechnungsausgleich gibt es folgende Optionen: 100% LastschriftTeilzahlung (voreingestellt)Ohne Girokonto
  • Barclaycard führt beim Antrag eine Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-ScoreEinkommenWohnsitz in DeutschlandBestehendes Konto bei einem deutschen Kreditinstitutmind. 18 Jahre altMittlere Abschlusschance
  • Ohne Reisekrankenversicherung
  • Ohne Reisegepäckversicherung
  • Ohne Reiserücktrittsversicherung
  • ✘ Rechtsschutz für Mietwagen
    ✘ Haftpflichtvers. für Mietwagen
    ✘ Vollkaskovers. für Mietwagen
  • Ohne Reiseabsicherung für COVID-19
  • Jahresgebühr 0€ dauerhaft
  • Gebühren Bargeldbezug 0% Weltweit 0% im Inland & EU
  • Gebühren Bezahlen 0% Weltweit 0% im Inland & EU
  • Als Willkommensbonus: 50,- € Startguthaben
  • Frei von Jahresgebühren
  • Monatliche Rückzahlungen mit dem 100%- Ausgleich
  • Individuell angepasste Kreditrahmen
  • Den Kreditrahmen mit Guthaben erhöhen
  • Kostenfreie Bargeldabhebungen weltweit
  • Gebührenfreie Zahlungen in Fremdwährungen
  • Augen auf bei der Teilzahlung
henning Mein Fazit:

Eines steht fest: was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, ist die Barclaycard Visa unsere ungeschlagene Nummer 1. Was das Produkt so einzigartig macht? Die Antwort findet sich ganz einfach: keine versteckten Nebenkosten, unschlagbar günstige Konditionen für Transaktionen weltweit sowie bequeme Rückzahlungsoptionen. Da es sich um eine reine Kreditkarte ohne zusätzliches Girokonto handelt, ist die Barclaycard Visa außerdem prima als Reisekreditkarte oder auch Zweit-Kreditkarte geeignet.

Solltest du also bereits Feuer und Flamme sein, möchten wir dir lediglich noch eine Info mit an die Hand geben: mit dem Erhalt deiner neuen Barclaycard Visa empfiehlt es sich, die Rückzahlungsoption online auf die komplette Tilgung der Kreditkartenabrechnungen umzustellen. Auf diese Weise ersparst du dir lästige Zinsen und kannst die 100%-ige Gebührenfreiheit genießen.

Komplettes Fazit »

Die Rückzahlung bei der Barclaycard ist sowohl als Voll- Raten- oder Teilzahlung möglich. Erstmal hast du für die Rückzahlung 58 Tage Zeit, wird dann der volle Betrag zurückgezahlt, fallen keine weiteren Kosten an. Bei der Ratenzahlung, deren Laufzeit du jederzeit selbst per App einstellen kannst, bezahlst du monatlich fixe Beträge. Für die ersten drei Monate, ist diese Art der Rückzahlung zinsfrei, danach fallen aber ganze 18,38% Jahreszins an. Eben dieser Zinssatz fällt auch für die Teilzahlungen an, die 3,5% bzw. mindestens 50€ monatlich betragen, jedoch über die App jederzeit geändert werden können. Der große Vorteil bei der Barclaycard ist, dass auch Guthaben auf der Kreditkarte geführt werden kann, was bedeutet, dass das Limit, für deine Zeit im Ausland, einfach erhöht werden kann. Dies beugt dem Problem, im Falle einer Kaution für ein Mietauto oder einen Camper, vor. Natürlich ist ein flexibleres Limit auch praktisch, falls du dir im Urlaub gerne mal etwas mehr Luxus gönnst.

Außerdem verfügt diese Kreditkarte über einen individuellen Kreditrahmen, der entweder durch Überweisung von Geld auf das Kreditkartenkonto oder durch Antragstellung erhöht werden kann. Letztendlich bist du mit der Barclaycard bestens ausgestattet für eine flexible und angenehme Reise ins Ausland.

Santander 1plus Visa Card

Die Santander 1plus besteht ebenfalls aus einer Visa-Karte und kommt, wie die anderen beiden ohne Girokonto und ohne Jahresgebühren. Mit dieser Kreditkarte kannst du 4 mal monatlich weltweit gebührenfrei abheben. Beachte hier, dass ab der fünften Abhebung Gebühren von 1%, mindestens jedoch von 5,25€ anfallen, was sich besonders bei kleineren Beträgen zu erheblichen Kosten summieren kann.

  • Der Ausgleich des Minus auf der Kreditkartenabrechnung ist nur per Überweisung und lediglich in Raten von 5 % (zzgl. Zinsen) vom Saldo möglich.Ohne Girokonto
  • Santander führt beim Antrag eine ausführliche Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-Score Einkommen Wohnsitz in Deutschland mind. 18 Jahre alt Leider werden nur wenige Kunden von Santander akzeptiert.Niedrige Abschlusschance
  • Ohne Reisekrankenversicherung
  • Ohne Reisegepäckversicherung
  • Ohne Reiserücktrittsversicherung
  • ✘ Rechtsschutz für Mietwagen
    ✘ Haftpflichtvers. für Mietwagen
    ✘ Vollkaskovers. für Mietwagen
  • Ohne Reiseabsicherung für COVID-19
  • Jahresgebühr 0€
  • Gebühren Bargeldbezug 0% Weltweit Monatlich können mit der Kreditkarte weltweit bis zu vier kostenfreie Bargeldabhebungen vorgenommen werden. Danach fallen beim Abheben 3,50 %, mind. 5,75 Euro Gebühren an 0% im Inland & EU Monatlich können mit der Kreditkarte im In- und Ausland bis zu vier kostenfreie Bargeldabhebungen vorgenommen werden. Danach fallen beim Abheben 3,50 %, mind. 5,75 Euro Gebühren an
  • Gebühren Bezahlen 1.5% Weltweit 1.5% im Inland & EU
  • Frei von Jahresgebühren
  • Bis zur vierten Bargeldabhebung weltweit gebührenfrei
  • 1 % Sparen bei der nächsten Tankfüllung
  • Ungünstige Rückzahlungskonditionen
  • Strenge Richtlinien bei der Beantragung
  • Hohe Auslandseinsatzgebühren von 1,5 %
  • Satte Gebühren ab der vierten Bargeldabhebung
henning Mein Fazit:

Die Benefits der Santander Kreditkarte wurden in der Vergangenheit leider ziemlich dezimiert, weshalb ich dir eher die Hanseatic GenialCard oder Barclaycard Visa empfehle. Neben der komplizierten Rückzahlung der Ausgaben, sind die Gebühren beim Einsatz im Ausland sehr unvorteilhaft.

Komplettes Fazit »

Das Bezahlen ist mit dieser Karte nur innerhalb des Euro-Raums kostenfrei. Daher ist es, außerhalb der EU, Kosten sparender für dich, bar zu bezahlen. Solltest du während deines Auslandsaufenthaltes doch einmal mit Karte bezahlen, fällt pro Bezahlung eine Gebühr von 1,50% an. Die Rückzahlung gestaltet sich bei der Santander etwas kompliziert, da sie keine Vollzahlungen mehr akzeptiert. Es ist im Vorhinein eine Ratenzahlung mit nur 5% bzw. mindestens 25€ eingestellt, die automatisch per Lastschrift vom Referenzkonto abgebucht wird, und die sich nicht abändern lässt. Der restliche Betrag muss manuell zurückbezahlt werden. Es fallen zudem Zinsen von 13,16% an, was nicht wenig ist. Diese Zinsen und die Ratenzahlung, kannst du entweder umgehen, in dem du immer genug Geld auf der Kreditkarte führst, dieses wird nämlich zuerst verwendet, außerdem erhöhst du damit automatisch deinen Kreditrahmen, oder, in dem du direkt nach Erhalt der Abrechnung, den Betrag per Überweisung begleichst. Diese Kreditkarte bietet dir also ebenfalls die Möglichkeit, Guthaben auf der Karte zu führen. Der Kreditrahmen beträgt Anfangs 2000€ und kann nach 6 Monaten angehoben werden. Auch mit dieser Kreditkarte hast du somit eine flexible und gute Begleitung für deinen Auslandsaufenthalt.

Kreditkarten mit Teilrückzahlung im Vergleich

Hanseatic Bank GenialCard Hanseatic Bank GenialCard
  • Der Ausgleich findet über dein bestehendes Girokonto statt. Für den Rechnungsausgleich gibt es folgende Optionen: 100% LastschriftTeilzahlung (voreingestellt)Ohne Girokonto
  • Die Hanseatic Bank führt beim Antrag eine Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-ScoreWohnsitz in DeutschlandBestehendes Konto bei einem deutschen Kreditinstitutmind. 18 Jahre altMittlere Abschlusschance
Barclaycard Visa Barclaycard Visa
  • Der Ausgleich findet über dein bestehendes Girokonto statt. Für den Rechnungsausgleich gibt es folgende Optionen: 100% LastschriftTeilzahlung (voreingestellt)Ohne Girokonto
  • Barclaycard führt beim Antrag eine Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-ScoreEinkommenWohnsitz in DeutschlandBestehendes Konto bei einem deutschen Kreditinstitutmind. 18 Jahre altMittlere Abschlusschance
Santander 1plus Visa Card Santander 1plus Visa Card
  • Der Ausgleich des Minus auf der Kreditkartenabrechnung ist nur per Überweisung und lediglich in Raten von 5 % (zzgl. Zinsen) vom Saldo möglich.Ohne Girokonto
  • Santander führt beim Antrag eine ausführliche Bonitätsprüfung durch. Bei der Bonitätsprüfung werden folgende Kriterien berücksichtigt: Schufa-Score Einkommen Wohnsitz in Deutschland mind. 18 Jahre alt Leider werden nur wenige Kunden von Santander akzeptiert.Niedrige Abschlusschance
Jahresgebühren
0 € dauerhaft
0 € dauerhaft
0 €
GEBÜHREN BEIM BEZAHLEN
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone 1.5 %
Weltweit Gebührenfrei
Weltweit Gebührenfrei
Weltweit 1.5 %
GEBÜHREN BARGELDBEZUG
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei ! Monatlich können mit der Kreditkarte im In- und Ausland bis zu vier kostenfreie Bargeldabhebungen vorgenommen werden. Danach fallen beim Abheben 3,50 %, mind. 5,75 Euro Gebühren an
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei
Inland & Euro-Zone Gebührenfrei ! Monatlich können mit der Kreditkarte weltweit bis zu vier kostenfreie Bargeldabhebungen vorgenommen werden. Danach fallen beim Abheben 3,50 %, mind. 5,75 Euro Gebühren an
Vorteile
  • Frei von Jahresgebühren
  • Monatliche Rückzahlungen mit dem 100%-Ausgleich
  • Individuell angepasste Kreditrahmen
  • Kostenfreie Bargeldabhebungen weltweit
  • Gebührenfreie Zahlungen in Fremdwährungen
  • Cashback-Garantie in beliebten Online-Shops
  • Als Willkommensbonus: 50,- € Startguthaben
  • Frei von Jahresgebühren
  • Monatliche Rückzahlungen mit dem 100%- Ausgleich
  • Individuell angepasste Kreditrahmen
  • Den Kreditrahmen mit Guthaben erhöhen
  • Kostenfreie Bargeldabhebungen weltweit
  • Gebührenfreie Zahlungen in Fremdwährungen
  • Frei von Jahresgebühren
  • Bis zur vierten Bargeldabhebung weltweit gebührenfrei
  • 1 % Sparen bei der nächsten Tankfüllung
Nachteile
  • Augen auf bei der Teilzahlung
  • Augen auf bei der Teilzahlung
  • Ungünstige Rückzahlungskonditionen
  • Strenge Richtlinien bei der Beantragung
  • Hohe Auslandseinsatzgebühren von 1,5 %
  • Satte Gebühren ab der vierten Bargeldabhebung
Mehr anzeigen

Vorteile

Eine Kreditkarte mit Kreditrahmen bietet dir hauptsächlich einmal den Vorteil, einer erhöhten Liquidität, was vor allem auf Reisen sehr bequem ist. Anfallende Kautionen beim Mieten eines Autos oder eines Campers, stellen mit einer solchen Kreditkarte kein Problem mehr dar und du kannst dir problemlos auch andere Dinge in deinem Urlaub gönnen, ohne, dass es dein Budget sprengt.

Zudem, kommen Karten mit einem Verfügungsrahmen meist mit weiteren Leistungen, wie zum Beispiel Versicherungen, Tankrabatten oder dem Sammeln von Meilen und Punkten und Mehr einher, was auch in Deutschland sehr von Vorteil sein kann. Für deinen Auslandsaufenthalt wichtig ist außerdem, dass sie größtenteils auch ohne zusätzliche Kosten für das Beheben/Bezahlen im Ausland kommen.

Auch im Alltag, kann ein schneller und nicht zweckgebundener Kredit durchaus von Vorteil sein. Zudem verschafft dir eine Kreditkarte mit Kreditrahmen durch die gesammelten monatlichen Zahlungen einen besseren Überblick auf deinem Konto und es wird nur einmal monatlich eine größere Zahlung fällig, die dein Konto belastet. Durch den verbesserten Überblick, brauchst du dir daher auch weniger Sorgen um deine Finanzen zu machen, und wenn du dich an die Voraussetzungen zu einer kostengünstigen oder sogar kostenfreien Rückzahlung hälst, hat eine solche Kreditkarte nur Vorteile für dich zu bieten. Nicht zu vergessen sind natürlich Bestellungen bzw. Käufe im Internet, die du mit deiner Kreditkarte bequem tätigen kannst.

Unser Favorit unter den Kreditkarten mit Kreditrahmen ist die Barclaycard, da du bei dieser zum einen, durch die Möglichkeit Guthaben aufzuladen, sehr flexibel bist und zum anderen die Option hast, auf den Kreditrahmen mit Teilzahlung zurückzugreifen.

Koh Phangan

Nachteile und Risiken

Wie alles im Leben, hat natürlich auch eine Kreditkarte mit Kreditrahmen ihre Nachteile und Risiken. Im Gegenzug zu Karten ohne Kreditrahmen, kannst du bei diesen hier schnell und ungewollt in die Schuldenfalle tappen, da du in der Lage bist, Geld auszugeben, welches du effektiv nicht besitzt. Besonders, wenn du zu den Menschen gehörst, die ihre Finanzen nicht immer voll überblicken, birgt eine Kreditkarte mit Verfügungsrahmen eben diese Risiken.

Wenn du dich also für eine solche Kreditkarte entscheidest, solltest du dir die Bedingungen der Rückzahlung genau durchlesen, damit du nicht versehentlich extrem hohe Zinsen zu zahlen hast, und damit monatlich hohe Summen ausgeben musst. Ebenso ist es sehr wichtig, dass du den Überblick über deine Ausgaben behälst und dir nichts leistest, von dem du weißt, dass du nicht in der Lage bist, es bei der nächsten Abrechnung zu bezahlen.

Zu einem weiteren Nachteil von Kreditkarten allgemein, besonders aber von solchen mit Kreditrahmen, zählt der Kreditkartenbetrug. Mit manipulierten Terminals können die Kartendaten ausgelesen werden und deine Karte kann somit missbräuchlich verwendet werden. Lass daher die Personen, denen du deine Karte gegebenenfalls aushändigst, nicht aus den Augen. Das Selbe gilt natürlich auch für die Verwendung der Karte im Internet. Solltest du feststellen, dass deine Kreditkarte, ohne dein Zutun belastet wird, muss die Karte sofort von der Zuständigen Bank gesperrt werden.

So verbreitet Kreditkarten im Ausland, wie zum Beispiel in den USA oder Australien, sind, hier in Deutschland, kommst du mit deiner Giro-Karte beim Bezahlen immer noch weiter. Viele Shops und Geschäfte akzeptieren noch keine Kreditkarten, somit ist es nach wie vor sinnvoll, deine Giro-Karte dabei zu haben.

Der am meisten zu beachtende Nachteil, beziehungsweise das höchste Risiko, ist jedoch bei weitem das zuerst genannte, nämlich die Schuldenfalle. Vor allem bei Karten mit Verfügungsrahmen, solltest du daher sehr genau darauf achten, was du ausgibst und ob du dir das leisten kannst. Wie du merkst, ist eine Kreditkarte mit Kreditrahmen also kein Freifahrtschein für unendliches Geld-Ausgeben, sondern verlangt nach einer gewissen Verantwortlichkeit und der Fähigkeit, den Überblick zu behalten und Ausgaben vernünftig zu überdenken.

Hanoi

Unterschiedliche Kartentypen

Es gibt verschiedene Kartentypen, die unterschiedliche Vor- und Nachteile haben, und deren Unterschiede zu kennen sich für dich, aus finanziellen Gründen, natürlich lohnt. Im Überblick gibt es die folgenden vier Kreditkartentypen:

  • Debit Karte
  • Prepaid Karte
  • Charge Karte
  • und die sogenannte Credit beziehungsweise die „echte Kreditkarte“

Wir konzentrieren uns aber auf die letzten Zwei, da nur diese relevant sind, wenn du eine Kreditkarte mit Kreditrahmen suchst. Der Unterschied zu den anderen Beiden ist, dass bei der Charge Karte und der Credit, im Falle einer Zahlung, erst einmal nur dein Kreditkartenkonto belastet wird, und keine Abbuchung von deinem Giro-Konto getätigt wird. Im Normalfall wird alle 30 Tage, sprich einmal im Monat, abgerechnet und du kannst den fälligen Betrag auf unterschiedliche Weisen begleichen.

Neben dem automatischen Einzug von deinem Girokonto gibt es, bei bestimmten Kreditkarten, auch die Möglichkeit, die Rechnung in Teilzahlungen zu begleichen. Davon hast du beim Durchlesen, der von uns empfohlenen Kreditkarten mit Verfügungsrahmen, sowie bei den Nachteilen bzw. Risiken bereits Einiges erfahren. Wenn eine Kreditkarte diese Option anbietet, wird sie automatisch zur „echten Kreditkarte“, da für die Teilbeträge Zinsen anfallen und du damit einen „echten“ Kredit laufen hast.

Hier haben wir auch schon den klaren Unterschied, zwischen Charge und Credit Karte. Bei der Charge wird dir monatlich, automatisch der fällige Rechnungsbetrag von deinem Girokonto abgebucht. Bei der Credit Karte, sind meist vorab die Rückzahlungen auf Teilzahlungen eingestellt, und das bringt natürlich dementsprechende Sollzinsen mit sich. Diese Einstellung kann auch nicht bei allen Kreditkarten geändert werden. Sollte eine Änderung, auf Rückzahlung des Gesamtbetrages, am Ende einer Rechnungsperiode möglich sein, so hast du jedoch einen komplett kostenlosen Kredit.

Bangkok am Abend

Worauf ist noch zu achten

Du hast jetzt viel über Verfügungsrahmen, Rückzahlungen und Zinsen gehört. Dies sind zweifellos sehr wichtige Aspekte, die du bei der Wahl deiner Kreditkarte mit Kreditrahmen, beachten solltest. Trotzdem sind es natürlich nicht die Einzigen. Es lohnt sich, im Sinne der Kostenreduktion, wenn du auch folgende Kriterien bei der Wahl der perfekten Kreditkarte mit Verfügungsrahmen, nicht außer Acht lässt.

Beginnen wir mit der Jahresgebühr, die nach wie vor für einige Kreditkarten anfällt, und die du dir einfach sparen kannst, in dem du dich für eine Karte ohne ebendiese Gebühr entscheidest. Die von uns empfohlenen Karten kommen übrigens alle drei ohne diese Gebühr.

Besonders wichtig, vor allem wenn du viel oder länger auf Reisen bist, ist die Möglichkeit, weltweit kostenfrei Bargeld abheben zu können. Ebenso solltest du, besonders wenn du dich außerhalb des EU-Raumes aufhälst, auf anfallende Fremdwährungsgebühren achten. Auf beide Kostenpunkte kannst du einfach verzichten, in dem du dir eine entsprechende Kreditkarte mit Kreditrahmen aussuchst, bei der diese Aktionen kostenlos sind.

Falls du zu den Menschen gehörst, die ihre Kreditkarte viel verwenden, und gegebenenfalls auch öfter ihren Kreditrahmen ausschöpfen, solltest du außerdem den Jahreszinssatz nicht außer Acht lassen und sichergehen, dass du bei deiner Kreditkarte zu diesem Punkt gute Konditionen bekommst.

Weiters gibt es natürlich noch all die „kleineren“ Vor- und Nachteile, bei den unterschiedlichen Kreditkarten mit Kreditrahmen zu beachten, wie zum Beispiel: Girokonto oder nicht, Ersatzgebühren im Falle eines Kartenverlusts, ist Online Banking möglich, möchtest du Google Pay oder Apple Pay benutzen können und legst du Wert auf Zusatzleistungen.
Wenn du dir über die, für dich, wichtigsten Aspekte im Klaren bist, kannst du mit diesem Guide in Ruhe die beste Kreditkarte mit Verfügungsrahmen für dich auswählen und hast hoffentlich die perfekte Begleitung, sowohl für alle deine Reisen, als auch für deine Zeit zu Hause.